• Das Unternehmen
   • Metallhandel
   • Zinkhandel
   • Containerdienst
   • Zertifikate/AGBs
   • Anfahrt
   • Kontakt
   • Impressum
   • Aktuelles
 
Login
 
 

Bei Anlieferung von Metall- oder Elektronikschrott müssen die Personalien aufgenommen werden.

 

 
    
ÖFFNUNGSZEITEN:
 

Montag-Freitag
von 08:00 bis 17:00 uhr

Annahmeschluss:
16:30 Uhr

Mittagspause:
12:00 - 13:00 Uhr

 

 

 

Unser Unternehmen handelt mit NE - Metallen, Eisenschrott und Elektronikschrott.

Wir haben es zu unserer Aufgabe gemacht, Metallschrotte einer wirtschaftlichen und unweltgerechten stofflichen Wiederverwertung zuzuführen. Durch unsere Recycling-Dienstleistungen tragen wir dazu bei,
dass die zurückgewonnenen Sekundär-Rohstoffe im Wirtschaftskreislauf bleiben.

Zur online Preisanfrage >>>

Für jedes Material haben wir ein maßgeschneidertes Recycling - und Entsorgungskonzept.

Die Anlieferung Ihrer Altmetalle,
wird auf Verstrahlung hin geprüft
Elektronische 60 to Waage
Im firmeneigenen Analytiklabor werden Metallproben, auf ihre Zusammensetzung hin geprüft.

Anlieferbedingungen:
Die von Ihnen angelieferten Altmetalle, müssen sortiert und dürfen nicht mit Fremdstoffen vermischt sein.
Vor Abnahme Ihrer Anlieferung, prüfen wir die NE-Metalle auf Verunreinigung durch Fremdstoffe
oder Verstrahlung!

Tragen Sie mit dazu bei, dass unser maßgeschneidertes Recycling -und Entsorgungskonzept aufgeht, indem Sie Ihre Anlieferung schon vorsortieren, so wird unnötiger Arbeitsaufwand und Ärger erspart.

Für die Anlieferung per LKW, steht eine elektronische 60 to Waage auf unserm Firmengelände zur Verfügung.
Für kleinere Mengen haben wir eine digitale Waage von 1kg bis 3000kg.



  Frankenberg - Metallrecycling GmbH
Industriestr. 1
91448 Emskirchen
Telefon: 0 91 04 - 8 26 22 - 0
Fax: 0 91 04 - 8 26 22 - 22
anfrage@fm Datenschutzerklärung